Tiny Guitar Concerts
Musik von Dowland bis Domeniconi - Solo-Recital mit Werken von Komponist*innen

Die Musik für klassische Gitarre führt oft zu unrecht im Konzertleben ein Schattendasein, denn sie bietet mehr als das hinlänglich bekannte Lagerfeuer-Repertoire. Ich möchte die vielfältigen Facetten der Gitarrenliteratur über die verschiedenen Jahrhunderte zum Klingen und zu Gehör bringen und durch die Auswahl der Werke und deren Stimmungsbilder ein Bezug zur heutigen Zeit schaffen.

Im Zuge der Corona-Situation hat sich bereits das Konzept des Kleinst-Konzerts (Tiny Concerts) schon seit 2020 etabliert. Sogenannte 1zu1-Konzerte, Wohnzimmer- bzw. Gartenkonzerte waren und sind viel-erprobte und erfolgreiche Modelle für ein weiter existierenden und lebendigen Konzertbetrieb . Deshalb erweitere ich aktuell mein Repertoire das optimal in seiner prägnanten Kürze auf diese Konzertform zugeschnitten ist und einen kurzweiligen und genussvollen Bezug zur Gitarre ermöglicht.

Als Solo-Gitarrist kann ich flexibel auf die örtlichen Gegebenheiten reagieren und bin auf kein vorhandenes Instrumentarium wie Klavier oder Flügel angewiesen. Durch dezente Verstärkung ist ein natürlicher Klang und gute Hörbarkeit auch in etwas größeren Räumen gewährleistet. Daher bieten sich als Konzert-Orte neben Wohnzimmern oder Salons, Kirchen, Museen, Ausstellungsräume, Theater, Gärten, Hinterhöfe und Dachterrassen an.

Die kleinen Gitarrenkonzerte sollen digital und live präsentiert werden.

Programm
John Dowland - My Lady Hunsdon´s Puffe
Robert de Visée - Allemande d-Moll (aus der Suite d-Moll)
Allan Willcocks - Still Waters
Allan Willcocks - A Summer Breeze
Thomas Fellow - Fancy Dance Nr. 2
Thomas Fellow - Fancy Dance Nr. 4
Mauro Giuliani - Andante (Sonatina op.71, Nr. 2 -I)
Annette Kruisbrink - Sofie's Dream
Annette Kruisbrink - Tendresse
John W. Duarte - The Swan (Birds, op. 30)
Agustin Barrios Mangoré - Julia Florida
Thomas Fellow - German Folksongs: Mond
Thomas Fellow - German Folksongs: Lindenbaum
Carlo Domeniconi - Schnee in Istanbul
Alice Jones - The people could fly
Alice Jones - Shadowboxing

Termine:
tba.

David Eggert - Klassische Gitarre